Centre Qi Gong - Ferienkurse
Frühling   Herbst   Galerie   Feedbacks


Schweigeretreat im Kloster

Qi Gong im Kloster

Fünf Tage Ruhe. Stille. Qi Gong. Meditation. Klang. Wieder Ruhe. Qi Gong. Essen. Schlafen...

Unsere Schweige-Retreats sind dein Reset-Knopf für den Alltag. Nach fünf Tagen fühlst du dich wie neu geboren, entspannt und voller Kraft und Energie!

In diesen Retreats gelangen wir mit einer bunten Mischung aus Qigong-Übungen und viel Ruhe und Meditation zu tiefer Stille. Der Kursleiter (Bernhard Maier) hat Jahrzehnte lange Unterrichtserfahrung und ist medizinisch und psychologisch geschult. Er begleitet mit Herz und Kompetenz deinen Weg zu dir selbst und ist auch bei Bedarf zu Gesprächen verfügbar.

Qi Gong im Kloster Das Frühjahrs-Retreat (5 Tage Schweige­zeit) ist das „Spiri­tuellere”. Hier kommst du durch taoistische (und andere) Meditationstechniken in einen Kontakt mit dir selbst, den du anders kaum erreichen kannst. Lass dich überraschen durch die Wahrnehmung deiner selbst!

Das Herbst-Retreat (3 Tage Schweigezeit) ist das körperlich Aktivere: 15 Ausdrucksformen, 18 Harmonien, 8 Brokate, Gesundheitsschützendes Qi Gong. Ständig wechseln wir Übungsphasen mit Ruhephasen und Meditation ab. Falls du keine oder wenig Erfahrung mit Qi Gong hast: keine Angst! Jeder kann diese Übungen mitmachen. So kompakt und intensiv kannst du diese Serien selten üben. Und Schweigen ist eine besondere Unterrichtsform. Lass dich von der Tiefe deiner inneren Ruhe überraschen!


Schweigen im Kloster - Qi Gong in Reinacker